Berlin – Deutschlands Hauptstadt & Weltmetropole zugleich

Berlin

Berlin ist eine Reise wert, denn die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland hat viele spannende Gesichter. In der Stadt an der Spree haben sich Ost und West, Moderne und Tradition zu einer einzigartigen Symbiose verbunden. Die Museumsinsel und viele trendige Galerien begeistern die Kunstszene in der ganzen Welt. Auch das Nachtleben von Berlin lockt internationales Publikum an. In allen Stadtteilen Berlins pulsiert das Leben. Sowohl in den historischen Villenvierteln als auch in den traditionellen Arbeitervierteln leben Studenten, Familien und Künstler Tür an Tür. Im ehemaligen Osten der Stadt gibt es viele gemütliche Kneipen, die günstige und leckere Mahlzeiten anbieten. Ein Küchenklassiker in der Stadt ist die Berliner Leber mit Röstzwiebeln und Kartoffelpüree. Doch immer mehr internationale Lokale begeistern verwöhnte Gaumen mit asiatischer, afrikanischer und südamerikanischer Küche.

S- und U-Bahn in Berlin

Die gesamte Stadt ist mit einem perfekten Bahn- und Busnetz ausgestattet. Besucher, die keine offizielle Rundfahrt mitmachen möchten, sollten sich ein günstiges Tagesticket leisten. So entdecken sie viele bekannte und unbekannte Sehenswürdigkeiten Berlins. Doch auch mit dem Mietfahrrad oder zu Fuß lassen sich viele Bereiche Berlins bestens erkunden. Kurfürstendamm, Fernsehturm, das Bundeskanzleramt, die beiden Zoos und der berühmte Checkpoint-Charlie beeindrucken Alt und Jung. Auch die letzten Überreste der Mauer, die als Mahnmal stehen geblieben sind, berühren alle Gäste Berlins. Das moderne Berlin hat die Vergangenheit von der Teilung bis zum Mauerfall bestens in seinen lebendigen Alltag integriert. In Berlin erleben die Besucher Geschichte pur.

Berühmte Sehenswürdigkeiten und Szene-Treffs in Berlin

Mauer - BerlinDas Brandenburger Tor am Berliner Platz und das Reichstagsgebäude, die Gedächtniskirche, Mauer und die Weltzeituhr sowie viele andere Sehenswürdigkeiten sind Symbole der Stadt. Gefeiert und getanzt wird in Berlin unter anderem im August II. inmitten des schönen Artdeco-Stils. Fans von Jazz fühlen sich in der Cocktailbar Rheingold wohl. Tagsüber sind die Straßencafés am Kudamm beliebt. Auch das berühmte Kaufhaus KaDeWe ist einen Besuch wert. In Kreuzberg lohnt sich ein Abstecher in die Bar Dirty Free. Im Bezirk Friedrichshain überrascht der Matrix Club Berlin mit 365 Tagen Einlass. Viele junge Gäste lieben den trubeligen Osten Berlins. Doch auch in vielen ehemaligen westlichen Vierteln können Reisende günstig übernachten. In einigen Bereichen des ehemaligen Ostteils der Stadt ist heute noch ein wenig der Atmosphäre vergangener Tage zu spüren. Jahr für Jahr wird die Silvesterparty am Brandenburger Tor gigantischer. Millionen Menschen aus aller Welt feiern am 31.12. friedlich gemeinsam in Berlin. Der Openair Club Lichtpark in Berlin-Mitte lädt das ganze Jahr über zum Feiern an der frischen Luft ein.

Sie möchten noch weitere spannende Reisetipps in Deutschland erfahren? Diese finden Sie auf unserem Reiseblog unter:

Reiseblog über Deutschland – Allgäu
Reiseblog über Deutschland – Bamberg
Reiseblog über Deutschland – Bayerische Alpen
Reiseblog über Deutschland – Bayerischer Wald
Reiseblog über Deutschland – Erzgebirge
Reiseblog über Deutschland – Harz 
Reiseblog über Deutschland – Heidelberg
Reiseblog über Deutschland – München
Reiseblog über Deutschland – Nordsee
Reiseblog über Deutschland – Ostsee
Reiseblog über Deutschland – Rhön
Reiseblog über Deutschland – Thüringer Wald
Reiseblog über Deutschland – Würzburg

Beitrag teilenShare on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Email this to someone