Bibione Strand

 Bibione: Der italienische Urlaubsort für die ganze Familie!

„La dolce vita“ in einem der beliebtesten Urlaubsorte Italiens genießen: Bibione! Neben einem besonders breiten Sandstrand, dem erfrischenden Nass des Adriatischen Meeres (kurz Adria genannt), erwartet einen dazu noch eine idyllische Innenstadt mit tollen Shoppingmöglichkeiten sowie zahllosen Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Außerdem punktet Bibione mit einem breiten Spektrum an Freizeitmöglichkeiten: Die umliegende norditalienische Natur mit ihren beeindruckenden Pinienwäldern kann zu Fuß, per Fahrrad oder auch auf dem Pferd entdeckt werden. Wer lieber entspannt, findet am flachabfallenden und feinsandigen Strand der Adria oder am hoteleigenen Pool die nötige Ruhe. Actionfans werden in dem nahegelegenen Freizeitpark „Gulliverlandia“ oder in dem riesigen Wasserpark „Aquasplash“ voll auf ihr Kosten kommen. Für Ruhesuchende ist das moderne Thermalbad „Bibione Thermae“ genau das Richtige.

Alles in allem, ist Bibione der perfekte italienische Urlaubsort für die ganze Familie!

Bibione Strand

Urlaub in Bibione – Wie alles begann!?

Der Urlaubsort Bibione kann auf eine lange Geschichte zurückblicken: Bereits in den 1950er Jahren werden Hotels gebaut und Cafés, Restaurants und Geschäfte öffnen ihre Pforten für die ersten Touristen. Seinen Namen hat Bibione erst 1960 offiziell anerkannt bekommen. Dieser stammt von der ursprünglichen Bezeichnung „Insulae Bibioni“ (= Insel im Meer) ab, welche wiederum auf die Entstehung der Halbinsel zurückzuführen ist. Im gleichen Jahr wird Bibione auch offiziell der Status des Badeorts zugesprochen, sodass er nun in Reisführern gelistet und beworben wird. Aufgrund dessen entwickelt sich der Urlaubsort zu einer großen Baustelle: Weitere Hotels, Campingplätze und Feriendörfer werden in Windeseile errichtet sowie das Straßennetz ausgebaut. Gleichzeitig sprießen die verschiedensten Dienstleistungen, die zum Wohlbefinden der Touristen beitragen sollen, aus dem Boden.

Auch wenn Bibione zunächst überwiegend von italienischen Urlaubern bereist wurde, änderte sich dies spätestens in den 60er und 70er Jahren, in welchen der Massentourismus Einzug hielt. Aufgrund der herausragenden Lage und Infrastruktur Bibiones sowie der italienischen Mentalität & Gastfreundschaft, entwickelte sich der Urlaubsort schnell zu einer der führenden touristischen Städte in ganz Europa. Seither hat sich das norditalienische Städtchen kontinuierlich weiterentwickelt und bietet immer wieder neue Highlights, die die Urlauber aus Nah und Fern begeistern.

Das besondere PLUS Bibiones ist bis heute aber dessen Vielseitigkeit, die keine Urlaubswünsche offen lässt: Egal ob entspannender Strandurlaub, Aktivurlaub im Grünen, Liebes- und Wellnessurlaub oder Familienreise – hier ist für jeden Geschmack das Richtige dabei!

Lust auf Italien? Unser Reisetipp für Bibione!

Denkt man an Italien, schießen einem Vorstellungen von entspannten Badeurlauben, romantischen Strandspaziergängen, kulinarischen Erlebnissen mit Pizza und Pasta sowie ein leckeres Glas Rotwein oder ein guter Cappuccino in den Kopf und das ist es auch, was Jahr für Jahr tausende Urlauber in die bekannten Badeorte an der Adria locken.

Vor allem das angenehm warme und sonnenreiche Klima, macht Bibione an der nördlichen Adria zum idealen Urlaubort für Alt und Jung. Mehr dazu finden Sie auch auf Wetter-Bibione.de. Der Ort überzeugt mit einer kilometerlangen Strandpromenade sowie dem wunderschönen, breiten und sauberen Sandstrand, welcher pures Badevergnügen garantiert. Außerdem bietet der Badeort zahllosen Unterhaltungsmöglichkeiten und ist aufgrund der geografischen Lage ein optimaler Ausgangspunkt, um die einzigartige Natur sowie die kulturellen Hochburgen Venedig, Triest oder Verona, zu erkunden.

Nun ist endgültig die Lust auf Italien geweckt? Aber Sie fragen sich, wo sie denn am besten übernachten sollen? Gerade weil Bibione eine schier nicht enden wollende Liste an Unterkünften im beliebten Badeort führt, wollen wir auf eine ganz besondere Unterkunft verweisen, die dazu noch den Reise-Geldbeute schont. Hierzu unser Reisetipp für Bibione:

Das ApartHotel Pineda im Herzen von Bibione begeistert mit 54 komfortabel eingerichteten Ferienwohnungen und seiner unmittelbaren Nähe zum Strand. Wer in seinem Urlaub also auf große Hotelburgen verzichten möchte, wird von dem hübschen und preisgünstigen ApartHotel in Bibione begeistert sein. Weitere Informationen und zur direkten Buchung geht es hier: http://www.aparthotelpineda.eu/de/

Bibione Hotel

Sie interessieren sich für weitere interessante Informationen zu Italien? Auf unserem Reiseblog finden Sie noch spannendes über:

• Reiseblog über Brixen / Südtirol / Italien
• Reiseblog über die 10 beliebtesten Reiseziele in Italien
• Reiseblog über Allgemein / Italien
• Reiseblog über Lago Maggiore in Italien
• Reiseblog über Sardinien in Italien
• Reiseblog über Lido di Jesolo in Italien
• Reiseblog über den Gardasee mit Boot erleben

 

Beitrag teilenShare on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Email this to someone