Cala Figuera – eine Ruheoase im Süden Mallorca´s

Port Cala Figuera, Mallorca - 3849 Der kleine Fischerort Cala Figuera befindet sich im Südosten der spanischen Sonneninsel Mallorca. Malerisch in einer fjordartigen Bucht gelegen, bietet das kleine Fischerdorf viel Ruhe und Entspanntheit. Das kleine Dorf mit circa 770 Einwohnern besitzt den alten Charme Mallorcas: kleine Fischerhäuser die direkt ans Wasser oder an den Fels gebaut sind, überall im Ort schlängeln sich kleine Gassen und Treppen an der steilen Bucht entlang. Cala Figuera hat den Ruf, das schönste Fischerdorf auf der Insel zu sein. Die so genannte Feigenbucht fügt sich schön in die Landschaft ein. Von vielen Stellen des Ortes hat man eine schöne Panoramasicht aufs Meer, den Hafen und die Bucht. Trotz der Schönheit des Ortes und der Nähe zu den pulsierenden Zentren auf Mallorca, finden sich wenige Touristen hier ein. Wer ein wenig Abgeschiedenheit sucht, ist hier genau richtig.

Cala Figuera- ein Ort wo die Zeit stehen geblieben ist

Cala Figuera hat sich sein altes Bild bewahrt. Wer die Möglichkeit hat, am Hafen ein Appartement oder Hotelzimmer zu haben, kann jeden Morgen pünktlich zum Sonnenaufgang beobachten, wie die Fischer ihre Boote bereit zum Abfahren machen. Am Nachmittag kommen sie vom Meer mit ihrem Fang zurück. Fisch und Meeresfrüchte kann man direkt beim Fischer kaufen, so frisch, wie man ihn nur selten in der Heimat bekommt. Tagsüber finden sich im Ort oft Tagesbesucher ein, am Nachmittag wird es dann wieder ruhiger. Jedoch wirkt der Ort nie überfüllt. Man kann gemütlich durch die Gassen schlendern, sich im Meer erfrischen und die Bewohner bei ihren alltäglichen Gewohnheiten beobachten.

Fischer breiten ihre Netze aus, um sie zu reparieren, Kinder spielen in den Gassen. Hier scheint der allgemeine Trubel der in vielen Orten auf Mallorca herrscht noch nicht angekommen zu sein. Am Abend wird es dann wieder belebter in den engen Straßen Cala Figueras. Dann räumen die Restaurants ihre Tische auf die Straße, es wird gegessen und sich angeregt unterhalten. Nicht selten kommt man ins Gespräch mit den Mallorquinern, sie erzählen von ihrer Welt und ihrem Leben. Ein spannender Austausch für jedermann. Viele Mallorcakenner behaupten, dass Cala Figuera zu den schönsten wenn nicht sogar der schönste Ort auf der Insel ist. Einige vergleichen die malerische Kulisse, die die hellen Häuser mit den grünen Bootshäusern bildet, mit einer Filmkulisse. Im Ort gibt es ein paar Läden, unter anderem auch einen Kunstladen. Der Künstler betreibt diesen höchstpersönlich und verkauft hier seine Kunstwerke sowie allerhand andere schöne Kunsthandwerke, die sich perfekt als Mitbringsel eignen.

Highlights rund um Cala Figuera

Der Ort eignet sich perfekt als Basis für Ausflüge in die Umgebung. In der Nähe von Cala Figuera befinden sich viele kleine Buchten mit weißen Sandstränden und kristallblauem Wasser. Neben den schönen Buchten Cala Santanyí und Cala Llombards, ist ein Ausflug zum Strand Es Trenc äußerst empfehlenswert. Der weitläufige Sandstrand liegt inmitten eines Naturschutzgebietes und wird oft als Karibik der Balearen bezeichnet. Durch das Naturschutzgebiet wurde hier auch keine großen Hotelburgen gebaut, eine Seltenheit, nicht nur auf Mallorca. Am Wochenende finden sich hier auch viele Einheimische ein um die Sonne zu genießen, unter der Woche ist es ruhiger.

Am westlichen Ende des Strandes befindet sich ein kleiner Yachthafen. Hier gibt es auch ein kleines Wassersportangebot. Mehrere größere Orte wie Palma de Mallorca liegen in der Nähe von Cala Figuera. Hierhin lohnt es sich einen Tagesausflug zu machen, da es in Palma neben den historischen Sehenswürdigkeiten auch tolle Einkaufsmöglichkeiten und gute Restaurants gibt. Wer das Stöbern liegt sollte einen Ausflug zu dem Sonntagsmarkt in Felantix machen. Hier gibt es wirklich alles, was das Herz begehrt. Neben frischem Obst, Gemüse, Fleisch und Fisch, findet man hier auch Kleidung, Kunsthandwerk und Antiquitäten. Auch wenn man nicht im Stöberfieber ist, lohnt sich ein Besuch des Ortes. Er liegt zu Füßen des Gebirgsmassivs Serres de Llevant und ist ein schönes Örtchen im inneren der Insel mit wunderbaren Blick auf die Landschaft.

Sie interessieren sich für andere schöne Orte auf Mallorca? Spannende Blogbeiträge dazu finden Sie unter:

Reiseblog über Alcudia auf Mallorca
Reiseblog über Antratx auf Mallorca
Reiseblog über Arta auf Mallorca
Reiseblog über Cala Bona auf Mallorca
Reiseblog über Cala d’Or auf Mallorca
Reiseblog über Cala Llombards auf Mallorca
Reiseblog über Cala Ratjada auf Mallorca
Reiseblog über Camp de Mar auf Mallorca
Reiseblog über Campos auf Mallorca

Reiseblog über Can Pastilla auf Mallorca
Reiseblog über Can Picafort auf Mallorca
Reiseblog über Canyamel auf Mallorca
Reiseblog über Coll d´Den Rabassa auf Mallorca

Reiseblog über Deia auf Mallorca
Reiseblog über Estellencs auf Mallorca
Reiseblog über Llucmajor auf Mallorca
Reiseblog über Magaluf auf Mallorca
Reiseblog über Palma Nova auf Mallorca
Reiseblog über Pollenca auf Mallorca

Reiseblog über Portals Nous auf Mallorca
Reiseblog über Port de Pollenca auf Mallorca
Reiseblog über Portixol auf Mallorca
Reiseblog über Portocolom auf Mallorca
Reiseblog über Porto Petro auf Mallorca
Reiseblog über Puerto Cristo auf Mallorca
Reiseblog über Sa Coma auf Mallorca

Reiseblog über Santa Ponca auf Mallorca
Reiseblog über S´Arenal auf Mallorca
Reiseblog über Sant Elm auf Mallorca

Reiseblog über Sa Coma auf Mallorca
Reiseblog über S’Illot auf Mallorca
Reiseblog über Soller auf Mallorca
Reiseblog über Valdemossa auf Mallorca

Weitere interessante Themen auf unserem Reiseblog zu Mallorca finden Sie hier:

Reiseblog über die 10 schönsten Fahrradtouren auf Mallorca
Reiseblog über die 10 schönsten Strände auf Mallorca

Reiseblog über die 10 schönsten Wanderwege auf Mallorca
Reiseblog über die 10 TOP Restaurants auf Mallorca
Reiseblog über die 10 TOP Restaurant auf Palma de Mallorca

Reiseblog über die schönsten Golfplätze auf Mallorca
Reiseblog über eine Städtereise Palma de Mallorca
Reiseblog über die schönsten Buchten auf Mallorca

Noch weitere spannende Themen auf unserem Reiseblog zu Mallorca:

• Reiseblog über Ferienwohnung in El Arenal mieten
• Reiseblog über Ferienwohnung in Palma de Mallorca vermieten
• Reiseblog über Immobilien auf Mallorca kaufen
• Reiseblog über Auto mieten / Versicherung / Police

 

Mallorca – Top 10

Tiger Garnelen teller mit gebratenen tomaten und MiesmuschelnLocal restaurant terrace in Deia village, Majorca island, SpainSport in SeefeldTraumhafte Bucht auf MallorcaPalma de Mallorca port marina Majorca CathedralHiking trail signs and Pollensa Bay near Alcudia on MallorcaCala Fornells View in Paguera, MajorcaAlcudia Majorca at sunset on the beach Mallorca
mallorca, can picafortDeia village on MajorcaCala d'orPort de Soller view with tramontana mountain in Mallorca
golfer man hitting golf ball from green fairway alone with bag on standBallermann TouristenMallorca sunrise in Magaluf Palmanova beachPortal Nous 1

Spezial                         Palma de Mallorca

Puro Beach PoolKathedrale La Seu, Palma, Mallorca

Beitrag teilenShare on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Email this to someone