Die 10 beliebtesten Reiseziele in Schweden

Stockholm - Die 10 beliebtesten Reiseziele in SchwedenDas Königreich Schweden hat sich im Laufe der Jahre zu einem angesagten Reiseziel in Europa entwickelt. Der Osten der Skandinavischen Halbinsel und die beiden Inseln Öland und Gotland ziehen an Vielzahl an Reisenden immer wieder in ihren Bann.

 Gamla stan in Stockholm – die schöne Altstadt im Kurzporträt

Die Altstadt von Stockholm befindet sich auf der Insel Stadsholmen im Stadtbezirk Södermalm. Sie zeichnet sich durch eine Reihe an imposanten Sehenswürdigkeiten aus. Zu den Höhepunkten gehören das Stockholmer Schloss, die Domkirche Sankt Nikolai kyrka und die Tyska kyrkan (deutsche Kirche). Die hübschen Gassen eignen sich bestens für gemütliche Spaziergänge. Die heutige Altstadt war in der Vergangenheit die eigentliche Stadt an sich, weil die anderen wichtigen Stadtteile erst später offiziell eingegliedert wurden.

Vasa Museum in Stockholm – eins der 10 beliebtesten Reiseziele in Schweden stellt sich vor

Das Vasa Museum in der Hauptstadt des Königreichs wird so häufig besucht wie kein anderes Museum in Skandinavien. Es befindet sich auf der Insel Djurgården und existiert seit 1990. Das ganz große Highlight des Museums ist das Kriegsschiff Vasa, welches im Jahr 1628 auf seiner Jungfernfahrt gesunken ist. Es gibt die Option, sich einen Film über die Vasa anzuschauen. Der Film wird in mehreren Sprachen ausgestrahlt.

 Kebnekaise – ein Wanderparadies in Lappland

Der 2.104 m hohe Kebnekaise ist der höchste Berg des Landes. Mit seiner außergewöhnlichen Erscheinung ist er eins der beliebtesten 10 Reiseziele in Schweden. Der schneebedeckte Gipfel ist in Kombination mit dem See Ladtjojaure ein traumhafter Anblick. Wanderer gehen auf dem Kungsleden ihrer Leidenschaft nach und nehmen die Herausforderung gerne an.

Mälaren – idyllische Stimmung mit Schärencharakter

Der drittgrößte See in Schweden ist der Mälaren, der sich westlich von Stockholm befindet. Mit einer Vielzahl an zerklüfteten Inseln kommt der Schärencharakter so richtig schön zur Geltung. Reizvolle Naturlandschaften, malerische Ortschaften und beschauliche Wälder machen ihn zu einem Paradies für alle, die erholsame Tage abseits von Großstädten zu schätzen wissen.

 Schloss Gripsholm – eine imposante Erscheinung

In der Gegend am Malären gibt es mehrere interessante Bauwerke zu sehen. Schloss Gripsholm gehört mit Sicherheit dazu. Dabei handelt es sich um ein Renaissanceschloss, welches im 14. Jahrhundert erbaut wurde. Die handgemalte Ziegelstruktur ist eine außergewöhnliche Fassade, welche die Blicke vieler Menschen auf sich zieht. In den Räumlichkeiten wurde ein tolles Museum mit Fundstücken aus 450 Jahren Geschichte untergebracht.

Dom zu Lund – ein romanisches Bauwerk im Norden Europas

Der Dom zu Lund stammt aus dem frühen 12. Jahrhundert und ist somit der älteste Dom, der in Skandinavien erbaut wurde. Er wurde im romanischen Stil errichtet und gilt das Meisterwerk der schwedischen Architektur. Die astronomische Uhr Horologium mirabile Lundense gehört zu den beliebtesten Fotomotiven des Gotteshauses.

Insel Öland – abwechslungsreicher Urlaub für die ganze Familie

Die Insel Öland, welche durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist, eignet sich bestens für einen Familienurlaub. Die feinen Sandstrände fallen flach ins Wasser ab und sind sehr kinderfreundlich. Das Astrid Lindgren Haus und der Vergnügungspark erobern die Herzen der Kinder im Sturm. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Treudd, das Gräberfeld bei Gettlinge und der Lange Erik.

Villa Kunterbunt auf Gotland – Willkommen in der Welt von Pippi Langstrumpf

Auf der Insel Gotland gibt es nicht nur schöne Landschaften. Die Villa Kunterbunt befindet sich ebenfalls auf diesem einzigartigen Stück Land in der Ostsee. Astrid Lindgren-Fans kennen das Haus aus den Pippi Langstrumpf-Verfilmungen. In diesem Gebäude können Urlauber die Jacke von Herrn Nilsson, Pippis kleinem Affen, sehen und auch die Schreibmaschine, auf welcher die Autorin ihre Geschichten tippte.

 Eishotel in Jukkasjärvi – eine Attraktion der besonderen Art

In Lappland befindet sich die kleine Gemeinde Jukkasjärvi, die rund 550 Einwohner hat. Dieser Ort verfügt trotz seiner niedrigen Bevölkerungszahl über eine der 10 beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Schweden. Dabei handelt es sich um das erste Eishotel, welches auf der Welt erbaut wurde. Das Haus wurde aus Eis und Schnee errichtet. Auf dem Eisboden befinden sich Blöcke und Matratzen, die mit Schlafsäcken aus Rentierfell belegt werden. Die Gäste tragen Snowmobil-Overalls, die von innen mit Watte gefüttert sind.

 Turning Torso in Malmö – der weiße Schwan von Skandinavien

Der höchste Wolkenkratzer Skandinaviens befindet sich in Malmö. Das 190 m hohe Gebäude hat 54 Etagen und gilt als Wahrzeichen der Stadt. In diesem Hochhaus befinden sich Büroräume und Wohnungen. Der Turning Torso ist mit seiner schneeweißen Fassade ein richtiger Blickfang und aus fast jedem Winkel der Stadt zu sehen.

Top 10


Gefährlicher FlughafenGefährliche MeerestiereSchöne SträndeLuxury beach resort
Alle Top 10-Berichte der Welt

Beitrag teilenShare on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Email this to someone