Die 10 schönsten Hauptstädte Europas

WienAber was ist mit Kopenhagen, Berlin, Dublin oder Madrid?

Wie bei jedem Ranking kommt es auch bei der Liste der schönsten europäischen Hauptstädte auf das Auge des Betrachters an. Wer neue Ziele sucht, kann hier allemal Inspirationen finden.

 Amsterdam

900 000 Radfahrer sind in der niederländischen Hauptstadt regelmäßig unterwegs. Alle fahren an 8 863 Jahrhunderte alten Häusern vorbei. In der Stadt leben 180 verschiedene Nationalitäten und das Stedelijk Museum, das Rijksmuseum sowie das Van-Gogh-Museum haben absoluten Weltrang. Es gibt 32 Märkte, unendlich viele Kulturevents und 2 500 Hausboote auf 165 Kanälen, die für das besondere Amsterdam-Feeling sorgen.

 Prag

Entweder, weil Kaiser Karl die Burgtürme vergolden ließ oder weil alle Sandsteintürme im Licht der Sonne golden erscheinen, heißt Tschechiens Hauptstadt Prag die „Goldene Stadt“.

Hier gibt es Sehenswürdigkeiten en masse: die Karlsbrücke über der Moldau, den St.-Veits-Dom, das jüdische Viertel, das mit seinen krummen Gassen an die Romane Kafkas erinnert. Die berühmte astronomische Uhr schlägt allen Besuchern die kommende Stunde – denn es gibt hier so viel zu sehen.

Paris

Paris – Mon Amour: Paris ist die Stadt des Lichts und der Liebe – jetzt auch eine Stadt ohne qualmenden und stinkenden Autoverkehr. Grund ist die neue 2,5 Kilometer lange Flaniermeile am linken Ufer der Seine. Frankreichs Hauptstadtbürgermeister verbannte den Autoverkehr zwischen dem Musée d’Orsay und dem Pont de l’Alma – zur Freude der Pariser und ihrer Besucher.

 Wien

„Wien, Wien, nur du allein, sollst stets die Stadt meiner Träume sein! Dort, wo die alten Häuser stehen, dort, wo die lieblichen Mädchen gehen … „

Nichts sagt schöner wie dieses Wienerlied, was Wien ausmacht: Stephansdom, Naschmarkt, Prater, Burgtheater, Schönbrunn – und über allem der einzigartige „Wiener Schmäh“.

Lissabon

Auf sieben Hügeln liegt Lissabon, die stolze Hauptstadt Portugals. Bergab und bergauf geht es durch die Stadt mit den alten, blauen, maurischen Kacheln hin zur Burgruine Castelo de São Jorge, zum Jerónimos-Kloster oder zum Entdeckerdenkmal Belem. Aufwärts fährt man hier mit den altehrwürdigen Stadtseilbahnen Elevador da Gloria und Elevador da Bica.

Riga

Absolute Highlights der lettischen Hauptstadt sind die Jugendstilbauten mit ihren geheimnisvollen Fassaden – Münder, Medusenköpfe und dämonische Fratzen faszinieren ihre Betrachter. Fast zehn Jahre schon zählt die alte Hansestadt zum UNESCO-Welterbe, weil kaum eine andere Stadt eine derartige “hochwertige Ansammlung von Jugendstilbauwerken” aufweisen kann.

 Rom

Rom – Italiens Hauptstadt am Ufer des Tiber: Weltberühmt sind die Vatikanstadt, der Petersdom und der Trevibrunnen, gleichzeitig prägen Filmkunstwerke wie “Ein Herz und eine Krone” mit der unvergleichlichen Audrey Hepburn oder Federico Fellinis “La dolce vita” das Rom-Bild vieler Menschen. Enttäuscht wird niemand – das eigentlich auf Neapel ausgerichtete Zitat „Rom sehen und sterben“ beschreibt treffend die Faszination der „Ewigen Stadt“.

 London

Die Hauptstadt Großbritanniens ist mit etwa 7,5 Millionen Einwohnern die größte Stadt der EU.

Wachaufzug vor Buckingham Palace, Westminster Abbey, Saint Paul’s Cathedral, Tower Bridge, Hyde Park, Tower 42, Piccadilly Circus, Trafalgar Square – die Liste der Sightseeing Highlights ist unendlich. Dazu stehen London Eye oder Carnaby Street für Shopping total und jede Menge „Swinging London“.

Stockholm

„Venedig des Nordens“ beschreibt den Zauber der schwedischen Hauptstadt in den Schären. Das altehrwürdige Stockholm mit Gamla Stan und dem Schloss des Königs fasziniert genauso wie das moderne, junge Stockholm als Zentrum schwedischer Bildung und Kultur – und nirgendwo ist die Dichte junger, fröhlicher Leute so groß wie in den Partyzonen in Kungsholmen und Södermalm oder bei Kulturevents in der futuristischen Globen Arena.

 Budapest

Ungarns Hauptstadt am Mittellauf der Donau besteht aus den Stadtteilen Obuda, Pest und Buda. 1,7 Millionen Einwohner hat Budapest, deren Silhouette vom berühmten neogotischen Parlamentsgebäude geprägt wird. Es gibt tausend Attraktionen – herausragend sind die Bäder, deren wohltuende Wirkungen schon die alten Römer zu schätzen wussten.

Top 10


Gefährlicher FlughafenGefährliche MeerestiereSchöne SträndeLuxury beach resort
Alle Top 10-Berichte der Welt

Beitrag teilenShare on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Email this to someone