Die 10 größten Länder der Welt

Länderkarte - Die 10 größten Länder der WeltNach Fläche gerechnet sind die zehn größten Länder der Welt die folgenden:

1.Russische Föderation

Mit 17.098.240 Quadratkilometern ist Russland die Nummer eins, allerdings sind weite Teile Ostrusslands beinahe unbesiedelte Tundra und Taiga. Der größte Teil der Bevölkerung lebt im europäischen Teil der Russischen Föderation.

2. Kanada

Kanada ist vor seinem südlichen und nordwestlichen Nachbarland USA das flächenmäßig zweitgrößte Land der Erde und hat eine Fläche von 9.984.670 Quadratkilometern. Die Bevölkerung konzentriert sich in Ballungsräumen im Süden des Landes, der Norden ist beinahe unbesiedelt. Hier siedeln vorwiegend die sogenannten “First Nations”, Indianerstämme und Inuit (Eskimos).

3. Vereinigte Staaten von Amerika

Die Fläche der USA beträgt 9.629.090 Quadratkilometer. Die USA reichen von tropischen und subtropischen Klimata in Florida, Südkalifornien und Hawaii bis hin zu Polarklima in Alaska. Die Bevölkerung ist über 300 Millionen groß.

4. China

Das Land mit der mit rund 1,4 Milliarden Menschen größten Bevölkerung ist China. Der Vielvölkerstaat mit über 60 Bevölkerungsgruppen hat eine Fläche von 9.598.060 Quadratkilometern. Von subtropischem Klima im Süden bis zu kaltgemäßigtem im Nordosten, von Wüstenklima im Nordwesten bis hin zu lebensfeindlichem Hochgebirge in Tibet weist China extrem unterschiedliche Klimazonen auf.

5. Brasilien

Das fünftgrößte Land der Welt ist Brasilien mit einer Fläche von 8.514.880 Quadratkilometern und einer Bevölkerung von etwa 140 Millionen. Brasilien nennt Metropolen wie Rio de Janeiro und Sao Paolo ebenso sein eigen wie den tropischen Regenwald und den zweit längsten Fluss der Welt, den Amazonas.

6. Australien

Der kleinste Kontinent ist zugleich das sechstgrößte Land der Erde. Die Fläche Australiens beträgt 7.741.220 Quadratkilometer, es hat etwa 24 Millionen Einwohner. Diese siedeln fast ausschließlich an den Küsten, denn das Landesinnere von Australien besteht beinahe komplett aus trockener Steppe und unwirtlicher Wüste. Doch findet sich hier auch der berühmte Ayers Rock und die Aboriginal People, deren Stämme heute teilweise noch leben wie in der Steinzeit.

7. Indien

Die größte Demokratie der Welt hat eine Bevölkerung von über einer Milliarde Menschen (1,210 Milliarden), die sich über eine Fläche von 3.287.260 Quadratkilometern verteilen. Indien hat damit die zweitgrößte Bevölkerung der Welt nach China und ist immerhin der siebtgrößte Staat nach Fläche. Indien ist immer noch ein vom Monsun abhängiger Agrarstaat, zugleich aber auch Atommacht und Raumfahrtnation.

8. Argentinien

Argentinien hat eine Fläche von 2.780.400 Quadratkilometern. Das Land reicht von Feuerland ganz im Süden, wo es schon sehr kalt wird bis zu den Anden im Westen, wo die höchsten Berge Südamerikas und des gesamten amerikanischen Kontinents sind. Im Norden grenzt Argentinien an Brasilien, Paraguay und Uruguay. Hier findet sich die endlose Pampa, in der Argentiniens Rinder heranwachsen. Das Land ist der größte Rindfleischexporteur der Welt, aber in der Region Mendoza auch eine aufstrebende Weinbaunation.

9. Kasachstan

Die ehemalige Sowjetrepublik ist mit ihren 2.724.900 Quadratkilometern Fläche der neuntgrößte Staat der Welt. Sie liegt zwischen Russland im Norden, China im Osten und diversen “-stans” in Richtung Süden, so zum Beispiel Turkmenistan und Usbekistan. Kasachstan ist ein Vielvölkerstaat, wo Kasachen, Uighuren, Turkmenen und viele andere Völker miteinander leben. Aufgrund seines Ressourcenreichtums und der relativen Nachbarschaft zu instabilen Regionen wie Afghanistan ist es auch strategisch bedeutsam.

10. Algerien

Das zehntgrößte Land der Welt liegt in der Nachbarschaft Europas auf der anderen Seite des Mittelmeers in Nordafrika. Algerien ist 2.381.740 Quadratkilometer groß. Der Großteil der Bevölkerung siedelt an der Küste, das Landesinnere ist Wüste.

Zur Einordnung der Landesflächen: Deutschland ist 357.030 Quadratkilometer groß und auf dieser Fläche wohnen gut 80 Millionen Bundesbürger, ganz Europa mit seinen über 50 Ländern ist – inklusive des europäischen Teils von Russland – gut 10 Millionen Quadratkilometer groß und damit kaum größer als Kanada, die USA oder China.

Weitere ähnlich spannende Themen die Sie auch auf unserem Reiseblog interessieren könnten finden Sie hier:

Reiseblog über die 10 größten Canyons der Welt
Reiseblog über die 10 größten Freizeitparks in Europa
Reiseblog über die 10 größten Höhlen der Welt
Reiseblog über die 10 größten Inseln der Welt
Reiseblog über die 10 größten Kanäle der Welt
Reiseblog über die 10 größten Kreuzfahrtschiffe der Welt
Reiseblog über die 10 größten Nationalparks Deutschlands
Reiseblog über die 10 größten Nationalparks Europas
Reiseblog über die 10 größten Nationalparks der USA

Top 10
Beitrag teilenShare on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Email this to someone