Die 10 längsten Zugstrecken der Welt

Zugstrecke - Die 10 längsten Zugstrecken der WeltAuf viele Menschen übt Bahnfahren eine große Faszination aus. Dabei können die Fahrstrecken gar nicht lang genug sein – besonders, wenn der Zug mit komfortablen Speise- und Schlafwagen ausgestattet ist. Auf den langen Reisen sind schöne Erlebnisse und wunderbare Landschaften garantiert.

 10. Der Bernstein-Express

Der Bernstein Express führt über 2011 Kilometer von Deutschlands Hauptstadt Berlin über Polen und über das Baltikum bis nach Sankt Petersburg. Weil unterschiedliche Bahnspurbreiten zu überwinden sind, sind sowohl Zugwechsel als auch minimale Streckenabschnitte mit dem Bus zu absolvieren. Das hat den Vorteil, dass Reisende auf den Sonderfahrten viele interessante Orte besuchen können.

9.  The Ghan

The Ghan ist Australiens transkontinentaler Fernverkehrszug, der Adelaide in South Australia über Alice Springs mit Darwin im Northern Territory verbindet. Auf 2 979 Kilometern durchquert der Zug den australischen Kontinent, dabei gibt es zwei wöchentliche Abfahrten und die Fahrzeit beträgt knapp 50 Stunden.

 8. Der Orient Silk Road Express

Der Weg folgt der legendären Seidenstraße: Vom turkmenischen Aschgabat führt die Bahnlinie über Samarkand in Usbekistan bis ins kasachische Almaty. Sieben Unesco-Welterbestätten liegen beiderseits der 3 459 Kilometer langen Fahrstrecke. Für die Reise mit dem Orient Silk Road Express sind 12 Reisetage einzuplanen.

7. Die Tibet-Bahn

Die Strecke der Tibet-Bahn liegt deutlich höher als andere Bahnlinien. Über etwa 3 700 Kilometer wird die chinesische Metropole Peking mit Lhasa bis in Höhen von über 5 000 Metern verbunden. Erst seit dem Frühsommer 2006 ist die Strecke in ganzer Länge befahrbar.

 6. The Canadian

The Canadian verkehrt auf 4 300 Kilometern durch Kanadas Weiten von Toronto über die Rocky Mountains bis nach Vancouver am Pazifik. Drei Mal wöchentlich geht der Zug der Gesellschaft VIA Rail auf die dreieinhalb Tage lange Tour.

 5. The Indian Pacific

Auch die transaustralische Eisenbahn ist ein Zug der Superlative: Auf seiner Ost-West-Richtung legt er 4 352 Kilometer von Sydney bis Perth in Westaustralien zurück. The Indian Pacific benötigt dafür etwa 65 Stunden.

4. The Texas Eagle

Der texanische Adler geht auf Nordamerikas längste Bahnreise. Der Zug der Gesellschaft Amtrak verkehrt von Chicago/Michigan zunächst südwärts bis San Antonia in Texas, anschließend nach Westen bis Los Angeles. Für die Strecke von 4 390 Kilometern benötigen die Superliner-Züge knapp 69 Stunden.

3.  The Rovos Rail

Auf dieser Strecke kann man das wilde Afrika vom Ohrensessel aus erleben, genauer vom Heck der alten, historischen Salonwagen. Rovos Rail verkehrt auf mehreren Fahrstrecken durch Südafrika bis in das tansanische Daressalam.

Der 6 100 Kilometer lange Streckenverlauf führt durch Botsuana, Simbabwe und Sambia bis an die afrikanische Ostküste. Stopovers gibt es an verschiedenen beeindruckenden Naturwundern, wie im Rift Valley oder bei den Victoriafällen.

2. Zarengold

Zarengold heißt der Sonderzug, der ab Moskau entlang des russischen Baikalsees durch die Wüste Gobi bis in Chinas Hauptstadt Peking führt. Die Strecke ist 7 800 Kilometer lang. Im Zug gibt es bis zu fünf verschiedene Abteilkategorien. Die Sonderzugreise beinhaltet verschiedene Ausflüge und dauert insgesamt 16 Tage.

1. Die Transsib

Die Transsibirische Eisenbahn verkehrt nach wie vor auf der längsten Eisenbahnstrecke dieser Welt:

Über 9 280 Kilometer führt die Reise von Moskau nach Wladiwostok am Pazifischen Ozean. Sieben Tage reist man im regulären Linienzug – Individual- oder Gruppenreisende planen allerdings zahlreiche Zwischenaufenthalte ein und benötigen deshalb zwei bis drei Wochen für ihre Erlebnisreise.

Top 10


Gefährlicher FlughafenGefährliche MeerestiereSchöne SträndeLuxury beach resort
Alle Top 10-Berichte der Welt

Beitrag teilenShare on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest0Email this to someone